29. Oktober – 12. November 2018

17. Februar - 3. März 2019

Reiseleitung: Margret Schenk / Brahim El Hadouchi

 

P1010217.JPG

1. Tag

Flug Zürich – Casablanca – Marrakech

Am Flughafen Marrakech werden wir vom Fahrer des Riads (typisch marokkanisches Gasthaus) abgeholt und wir beziehen anschliessend unsere Zimmer. Da wir sehr spät in Marrakech landen, werden wir im Riad essen und die Stadt erst am nächsten Tag bewundern.

 

2. Tag

Marrakech

Nach dem Morgenessen im Riad stürzen wir uns ins Gewühl dieser orientalischen Märchenstadt. Wir besuchen entweder Gärten, Museen, historische Bauten oder schlendern durch die Souks und wir lassen uns mit einer der typischen Calèches mit Pferdegespann durch abenteuerliche Quartiere und Gassen führen. Übernachtung im Riad.


3. Tag

Marrakech – Oase Fint

Nach einem typischen Frühstück im Riad wird uns ein Fahrer abholen und wir verlassen Marrakech Richtung Südosten um den Atlas zu durchqueren. Eine abenteuerliche Fahrt im Minibus oder 4X4, der uns auf Passstrassen durch die wilde, fremde Welt des Atlas führt, erwartet uns. Wir besuchen die Oase Fint in der Nähe von Ouarzazate und übernachten dort.

 

4. Tag

Oase Fint – Zagora

Weiter geht die Reise von der Oase Fint nach Zagora an den alleräussersten Rand der Sahara. Hier beziehen wir ein Riad. Wir haben Gelegenheit, uns mit geeigneten traditionellen Kleidern sowie mit Chechs (traditionelle Kopfbedeckung der Berber) für die Wüste einzudecken. Eine Überraschung von Brahim erwartet uns.

morrocco1.jpg

CollectingVisas-5685.jpg

5. - 11. Tag

Sahara

Wüstentrekking unter der Leitung von Brahim. Wir treffen Brahim und seine Helfer und verladen unser Gepäck, das Essen und das Campingmaterial auf die Dromedare. Wir reiten auf ihren schaukelnden Rücken oder wandern durch die grandiosen, menschenleeren Gebiete am Nordrand der Sahara. Wir geniessen die Stille und Weite der fantastischen Berg-, Stein- und Sandwüsten und lassen uns überwältigen von ihrer Grösse und Kraft. Wir übernachten unter dem Sternenhimmel oder im Berberzelt. Die Route wird von Brahim der Ausdauer der TeilnehmerInnen, dem Wetter und anderen Einflüssen angepasst. Die Tagesetappen von rund 4-5 Stunden unterbrechen wir nach Bedarf mit Pausen. Dabei verwöhnen uns die Begleiter mit köstlichen Spezialitäten. Die Gastfreundschaft in diesem Land ist legendär. Lassen Sie sich überraschen! Ein Dromedar steht jedem Teilnehmer stets zum Reiten zur Verfügung.


Namib-Wüste-NAmibia.jpg

12. Tag

Rückkehr nach Zagora

Duschen, ausruhen und wieder ankommen in der Zivilisation. Rundgang durch das Städtchen, Kauf von Souvenirs (Silberschmuck, Teppiche, Gewürze, Lederarbeiten etc.), Besuch des Hammams, des Coiffeurs etc.. Übernachtung im Riad in Zagora.

 

13. Tag

Zagora – Tag zur freien Verfügung

Sie entdecken Zagora, fahren in die Umgebung, besuchen Kunsthandwerker, besichtigen Kashbas oder klettern auf den Djebel Zagora, liegen am Pool und geniessen die Ruhe (je nach Wunsch und auf eigene Rechnung). Übernachtung im Riad.

 


0f1368b2b129b575b91b6a428cb0aa30.jpg

14, Tag

Zagora – Ouarzazate

Fahrt mit dem Minibus oder 4X4 in das Städtchen Ouarzazate. Bezug des Hotels, Rundgang und Abendessen. Ev. Besichtigung der Kasbah Taourirt.


magann-Fotolia-Small.jpg

15. Tag

Rückflug Ouarzazate – Casablanca – Zürich

 


Für mehr Information zu dieser Reise, füllen Sie das Formular aus.

 

Wissenswertes

Pauschalpreis pro Person CHF 2'000 ab 5 Teilnehmenden

Kleingruppenzuschlag bei weniger als 5 Personen.

Leistungen

Volle Verpflegung während der Wüstentour. Übernachtung und Frühstück vorher und nachher. Transfers und Transporte. Ein Dromedar pro TeilnehmerIn. Kosten für Besichtigungen. Einfache Unterkunft in Riads und Zelten. Alle notwendigen Utensilien vom Berberzelt über Schlafmatten bis zum Geschirr. Ortskundige Führung durch Brahim während der Wüstentour. Haupt-Trinkgelder. Informationstreffen. Reisebegleitung durch Margret Schenk.

Nicht inbegriffen

Flug nach Marrakesch und zurück ab Ouarzazate. Die Flüge werden nach den besten Preisen und Verbindungen ausgewählt. Persönliche Auslagen. Versicherung für Annullationsschutz sowie Extrarückreisekosten mit 24 Std.-Personen-Assistance. Eine solche ist obligatorisch und individuell abzuschliessen.

Preis- und Programmänderungen vorbehalten.

Anmeldung

an RB-Reise Beratung AG, Muristrasse 89, 3000 Bern 14, +41 (0) 31 390 50 00, info@rb-reiseberatung.ch

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen von RB-Reise Beratung AG, Bern.

Auskünfte

Jederzeit bei Margret Schenk 079 515 19 47, marschenk@bluewin.ch

Top